Trojanisches Pferd der Tabakindustrie: TVECA unterstützt TRL

Die Tabakindustrie schreckt cheap jordans online scheinbar vor nichts zurück, wenn es darum geht, die eigenen Pfründe zu sichern. Jetzt bringt sie es sogar fertig, in Form einer Organisation für E-Zigaretten Einfluss auf Mitglieder des europäischen Parlaments zu nehmen. Das ist Lobbyarbeit der besonders niederträchtigen Sorte, denn die „Tobaco Vapor Electronic Cigarette Association“ (TVECA) gibt sich als eine Interessengruppe aus, die sie eigentlich gar nicht ist.

Ein neuer Versuch der Einflussnahme von Seiten der Tabakindustrie

Trojanisches Pferd der TabakindustrieAm 20. Februar haben europäische Verbraucherverbände alle Mitglieder des europäischen Parlaments mit der Bitte angeschrieben, die TVECA und deren Lobbyversuche zu ignorieren. Der Grund: Es hat den überaus deutlichen Anschein, dass diese Organisation die Interessen der Tabakindustrie vertritt. Dieser Verdacht lässt sich zumindest anhand eines Briefes aufstellen, der im Namen dieser ominösen Organisation an den Präsidenten des Europaparlamentes, die Berichterstatter und die Schattenberichterstatter verschickt wurde. In diesem wird zum Ausdruck gebracht, dass man die Bestimmungen im Hinblick auf die Tabakrichtlinie voll Unterstützt.

Keiner von uns: Die TVECA

Die TVECA repräsentiert vor allem den cheap jerseys wholesale amerikanischen Markt für E-Zigaretten, was auch schon am Logo, dass den stilisierten Umriss der Baratas Replicas Ray Ban USA zeigt, zu erkennen ist. In genau diesen Markt kauft sich die Tabakindustrie gerade im großen Stile ein. Hinzu kommt, dass im amerikanischen Markt sehr viele ineffiziente und standardisierte Geräte im Umlauf sind, welche die Tabakzigarette imitieren sollen. Und das ist genau der Markt, auf den die Tabakindustrie abzielt. Die Bestimmungen der TRL würden dem europäischen Markt Beschränkungen auferlegen, die von einer deutlichen Verlangsamung der Entwicklung bis hin zum Stillstand führen kann. Das damit verbundene Werbeverbot für E-Zigaretten käme der Tabakindustrie zugute, da sie sich so ihrer Mitbewerber entledigen könnte. Das wäre existenzbedrohend für die vielen kleinen und mittleren Unternehmen, die sich auf die Herstellung und den Verkauf von E-Zigaretten spezialisiert haben.

Den Brief der EVUN – European Vapers United Network, an die Mitglieder oakley sunglasses for men des Europaparlaments, können Sie hier nachlesen.
//
//

facebook<a class="synved-social-button synved-social-button-share synved-social-size-48 synved-social-resolution-single synved-social-provider-twitter Programmes nolightbox“ data-provider=“twitter“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ title=“Share on Twitter“ href=“http://twitter.com/share?url=http%3A%2F%2Fe-zigarette-test.net%2Findex.php%2Fwp-json%2Fwp%2Fv2%2Fpages%3Fpage%3D4&text=Hey%20check%20this%20out“ style=“font-size: 0px; width:48px;height:48px;margin:0;margin-bottom:5px;margin-right:5px;“>twittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail<a class="synved-social-credit" target="_blank" rel="nofollow" title="WordPress cheap jerseys Social Media Feather“ href=“http://synved.com/wordpress-social-media-feather/“ style=“color:#444; text-decoration:none; font-size:8px; margin-left:5px;vertical-align:10px;white-space:nowrap;“>by feather

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*